Depotentwicklung Juli/August 2015

Was für ein Börsen-Sommer: die von mir im April als Minicrash bezeichnete Korrektur an den Aktienmärkten war nur der Anfang. Erst die Sorgen um Griechenland und deren Verbleib in der Euro-Zone und anschließend der Crash an der chinesischen Börse sorgten dafür, dass der DAX in der Spitze fast 25 % verlieren musste. Welche Auswirkungen dieser Absturz auf mein Depot hatte und wie ich die aktuelle Situation sehe, lesen Sie in diesem Beitrag.

Depotentwicklung Juli/August 2015 weiterlesen

Vermögensentwicklung Mai und Juni 2015

Griechenland, ein EU-Mitglied welches nicht mal mit zwei Prozent der Wirtschaftsleistung im EU-Raum beiträgt, bestimmt derzeit die Kauflaune der Markteilnehmer an den Börsen. Die Kurse schwanken. Von fast 12400 Punkten stürzte der DAX zwischenzeitlich auf unter 11000er-Marke. Dem Einfluss der Griechenlandkrise könnte sich mein Depot auch nicht entziehen. Was sich dort in den letzten 8 Wochen getan hat und was ich in den nächsten Wochen vor habe, lesen Sie in diesem Beitrag.

Vermögensentwicklung Mai und Juni 2015 weiterlesen